Apr 27, 2011

By using tanks to crush unarmed civilian protesters this week, the embattled autocracy of Bashar al-Assad, Syria’s president, has embarked on the road of no return (David Gardner, London)



Tanks signal beginning of end for Assad (www.ft.com)

Irans Furcht vor dem Verlust eines Verbündeten (www.faz.net)

Syrian regime sends tanks to Deraa in further toughening of crackdown (www.guardian.co.uk)

Opposition ist siegessicher (www.focus.de)

Analysis: Syrian President Assad falls back on family's tactic to preserve rule - fear (www.dailyjournal.net)

De Maizière hofft auf "starkes Signal" des Sicherheitsrats zu Syrien (www.stern.de)

Who runs Syria? (www.channel4.com)

NATO-Einsatz in Syrien undenkbar (www.tagesschau.de)

Assad’s family picked up by west’s radar (www.ft.com)

Die Angst der Türkei vor dem syrischen Albtraum (www.welt.de)

Syria brings out T-55 main battle tanks, artillery against protesters (www.worldtribune.com)

Konflikt strahlt stärker in Region als Libyen (www.stern.de)

will auch EU-Waffenembargo gegen Syrien (www.reuters.com)

Oppositionelle suchen Bündnis mit Offizieren (www.focus.de)

Syrische Opposition: Massaker droht (www.focus.de)

Westen misst Syrien und Libyen mit zweierlei Maß (www.zeit.de)

Neue Panzer auf dem Weg nach Daraa? (www.tagesschau.de)

Westerwelle droht Syrien mit Sanktionen (www.handelsblatt.com)

Die Suche nach Freunden unter all den Feinden (www.sueddeutsche.de)

Mindestens 453 Tote seit März in Syrien (www.fr-online.de)

Klammheimlich für Assad (www.sueddeutsche.de)

Gnadenloser Propagandakrieg in Syrien (www.nzz.ch)

Ohnmächtiger Westen (www.ftd.de)

UN-Generalsekretär Ban ist empört - aber machtlos (www.stern.de)

Assad's Crackdown Could Drive Syrian Opposition to Armed Revolt (www.worldpoliticsreview.com)

Quelling the Revolt: Will the Opposition Take up Arms? (www.joshualandis.com)

USA und Großbritannien sehen Rolle in Syrien begrenzt (www.reuters.com)

Uno berät Massnahmen gegen Asad (www.nzz.ch)

Panzer auf Autobahnring um Damaskus (www.derstandard.at)

Nahost-Experte: "Überlasst Syrien seinem Schicksal" (www.oe24.at)

Menschenrechtsorganisation: Bislang über 400 Tote bei Unruhen in Syrien (www.online-presseportal.com)

Präsident Lückenbüßer und der Killerinstinkt (www.derstandard.at)

Großbritannien und USA sehen begrenzten Handlungsspielraum in Syrien (www.stern.de)

No comments:

Post a Comment